Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos
Banner

Seite durchsuchen

Baseball Herren: Beide Yaks Herren Teams siegen deutlich

22.07.2019

Ein erfolgreiches Heimspiel Wochenende konnten die beiden Herren Teams der Yaks vermelden: am Samstag gewann die 1. Mannschaft gegen den Tabellenzweiten Minden Millers mit 18:3, am Sonntag zog die Zweite mit dem 14:4 gegen die Hagen Chipmunks 2 nach.

Den Auftakt zum Herren Heimspiel Wochenende der Verl/Gütersloher machte die 1. Mannschaft in der Landesliga. Dabei empfing man als Tabellenführer den Tabellenzweiten aus Minden, die Millers. Mehr Spitzenspiel geht eigentlich nicht, allerdings zeigten die Yaks von Anfang an, das sie ihre Spitzenposition unbedingt verteidigen wollten. Auf den Führungspunkt der Mindener antwortete man direkt im Nachschlag mit 8 eigenen Runs. Höhepunkt hier sicherlich der Homerun von Sascha Rosen (für drei Runs/Punkte), der mit Tristan Gerdtommarkotten auch das erfolgreiche Trainerduo der Yaks bildet.

Defensiv setzten die Verl/Gütersloher wieder auf ihren erfahrenen Linkshänder Dennis Stechmann auf dem Mound (Wurfhügel). Dieser agierte souverän und ließ nur 3 Gegenpunkte in 4 Innings (Spielabschnitten) zu.

Und danach war auch schon Schluß: die Yaks punkteten in jedem Inning mehrfach, so das nach knapp vier Innings die 15-Run-Rule griff => Abbruch wegen Überlegenheit.

Boxscore   1  2  3  4  5  6  7 8  9     R  H   E
Millers        1  1  1  0  x  x  x  x  x     3   6   2
Yaks           8  5  2  3  x  x  x  x  x    18  9   1

Am Sonntag wollte die 2. Herrenmannschaft der Ersten nicht nachstehen und zeigte ebenfalls eine gute Leistung: unter Interimsscoach Volker Gaasch (in Vertretung für Hannes Volkmer, gute Besserung auch von hier!), agierte man gegen die Reserve der Hagen Chipmunks von Beginn an konzentriert und lag nach drei Innings mit 13:0 in Führung. Im vierten Spielabschnit zeigte Yaks Pitcher Tobias Mütherich dann kurzzeitig Konzentrationsschwächen, die zu 4 Runs (Punkten) der Gäste führten. Allerdings fing er sich direkt wieder und so endete die Begegnung nach fünf Innings mit der 10-Run-Rule (Abbruch wegen Überlegenheit).

Boxscore        1  2  3  4  5  6  7       R     H    E
Chipmunks     0  0  0  4  0  x  x       4      3    3
Yaks                 6  0  7  0  1  x  x      14   14   0

Am kommenden Wochenende ist nur die Erste der Yaks am Start: dann geht es zum aktuellen Tabellensechsten aus Rheine. Dabei könnten die Mavericks weit besser platziert sein, allerdings haben sie sich selbst durch eine fehlerhafte Auslegung der Springerregelung aus dem Aufstiegsrennen geworfen. Spielerisch stellen die Rheiner aber trotzdem eins der Topteams der Liga und wollen dies sicherlich am Sonntag um 14 Uhr unter Beweis stellen.


Kontakt

Verl/Gütersloh Yaks e.V.
Dorotheenstraße 42
33332 Gütersloh

0172-5364506

05241-1794976

E-Mail schreiben

Wir gehören zur

Westfalenbande

Anschrift

Verl/Gütersloh Yaks e.V.
Dorotheenstraße 42
33332 Gütersloh

 

© 2016 Verl/Gütersloh Yaks e.V.

Powered by Weblication CMS