Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos
Banner

Seite durchsuchen

Baseball Landesliga: Yaks sichern sich die Meisterschaft

26.08.2019

Mit 15:10 gegen die Dortmund Wanderers 2 konnten sich die Yaks Herren die Meisterschaft in der Landesliga schon 3 Spieltage vor Saisonende sichern. Dabei hatte das Team der Coaches Sascha Rosen und Tristan Gerdtommarkotten jedoch ein hartes Stück Arbeit gegen den Tabellenzweiten aus Dortmund zu verrichten.

Gleich in der ersten Offensive der Gäste aus Dortmund zeigte sich die Yaks Verteidigung ungewohnt unkonzentriert: mit 3 Errors (Feldspielfehlern) ermöglichten sie den Wanderers die 1:0 Führung. Da die Verl/Gütersloher selbst jedoch am Schlag gut aufgelegt waren, konnten sie durch 2 Doubles ihres Coaches Duos postwendend ausgleichen.

Yaks Starting Pitcher Dominik Dunford hatte die Wanderers Offensive über die nächsten 4 Innings gut im Griff, so das die Yaks sich eine zwischenzeitliche 6:1 Führung (u.a. durch einen 2 Punkte Homerun von Yannick Rottwinkel) sichern konnten. Im 6. Inning zeigte Dunford bei hochsommerlichen Temperaturen jedoch Ermüdungserscheinungen und musste 4 Runs (Punkte) hinnehmen.

Grund genug für die Yaks Coaches zu reagieren: Tristan Gerdtommarkotten selbst übernahm die Verantwortung auf dem Mound (Wurfhügel). Und Gerdtommarkotten hatte Mühe ins Spiel zu finden: mit einem Mix aus mangelnder Wurfkontrolle und satten Basehits der Dortmunder kassierten die Yaks erneut 4 Runs und hatten die Führung abgegeben: 9:8 Führung für die Wanderers lautete der Zwischenstand nach 6 1/2 Innings.

Dieser Rückstand schien jedoch ein Weckruf für die Verl/Gütersloher zu sein: mit 7 Runs (auf 4 Hits und 3 Errors) konnten sie direkt antworten und die Führung wieder übernehmen. Da sich auch Gerdtommarkotten`s Pitching anschließend stabilisierte, die Entscheidung im Spitzenspiel.

Die Coaches Rosen und Gerdtommarkotten zeigten sich anschließend glücklich über die bisherige Saison, die mit 11 Siegen bei 11 Spielen nicht besser hätte laufen können. Auch bei Rückschlägen zeigte das Team immer Charakter und behielt die Ruhe.

Die Meisterschaft in der Landesliga ist mit diesem Sieg gesichert, der Aufstieg in die Verbandsliga auch. Bei den drei noch ausstehenden Spielen (erneut gegen die Wanderers, anschließend Heimspiel gegen die Hagen Chipmunks und als Saisonabschlußfahrt in Bochum gegen die Barliz) gilt es nun die weiße Weste zu wahren und die perfekte Saison zu sichern.

Boxscore       1 2 3 4 5 6 7 8 9   R   H    E
Wanderers    1 0 0 0 0 4 4 0 1   10  7    6
Yaks               1 1 2 2 0 2 7 0 x   15  16  4

Kontakt

Verl/Gütersloh Yaks e.V.
Dorotheenstraße 42
33332 Gütersloh

0172-5364506

05241-1794976

E-Mail schreiben

Wir gehören zur

Westfalenbande

Anschrift

Verl/Gütersloh Yaks e.V.
Dorotheenstraße 42
33332 Gütersloh

 

© 2016 Verl/Gütersloh Yaks e.V.

Powered by Weblication CMS